Forschungsprojekt
Fak. III - Physik

Sonne ist Leben - Kompetenzen zum Thema Erneuerbare Energie interdisziplinär fördern
Status:aktuell laufendes Vorhaben
Kurzinhalt:Kinder und Jugendliche an Grundschulen lernen durch eigenes Tun Grundlegendes über die Wertschätzung erneuerbarer Energie, unterschiedliche Energieträger, Energieeffizienz und Klimawandel. Besondere Lernumgebungen erhöhen den Lernerfolg, wie z. B. Peer-teaching-Maßnahmen (Lernen durch Lehren), an den Unterricht angepasste Lernstationen, ...
Projektdauer:01.07.2014 bis 30.06.2017
Leiter/In:Prof. Dr. Manuela Welzel-Breuer

in Kooperation mit Prof. Dr. Alexander Siegmund (Abt. Geographie)
Projektmitarbeiter:Tanja Attree (Physik)
Kathrin Vierig (Geographie)
Julia Mrazek (Geographie)
Simone Stephan-Gramberg (Geographie)

Kontaktdaten:Prof. Dr. Manuela Welzel-Breuer
Pädagogische Hochschule Heidelberg
INF 561
69120 Heidelberg
Tel: 06221/477-591
Mail: welzel@ph-heidelberg.de
In Zusammenarbeit mit:VRD Stiftung für Erneuerbare Energien
Deutsche Bundesstiftung Umwelt
Verweise auf Webseiten:
Keine
Angehängte Dateien:
Keine
Erfaßt von Prof. Dr. Welzel-Breuer, Manuela am 09.01.2016
Zuletzt geändert von Prof. Dr. Welzel-Breuer, Manuela am 19.02.2016
Ansicht schließen |