Projekt
Fak. 3 - Geschichte

ReFIT - Regionale Förderung von Inklusion und Teilhabe
Status:aktuell laufendes Vorhaben
Kurzinhalt:Wissenschaftliche Begleitung des Projekts ReFIT, das Kommunen einen Werkzeugkoffer an die Hand geben, der an den Stellen zum Einsatz kommt, an denen gesellschaftliche Teilhabe von zugewanderten Roma erschwert und/oder verwehrt ist. Die auf EU-Ebene formulierten Strategien zur Eingliederung von zugewanderten Roma auf kommunaler Ebene sollen so umgesetzt, [vollständig anzeigen]
titel:
(andere Sprache)
Regional promotion of inclusion and participation
Projektdauer:01.01.2021 bis 31.12.2021
Mitarbeitende:
Prof. Dr. Degner, Bettina [',Profil,']

Nadine Küssner
N.N.

In Zusammenarbeit mit:Verband deutscher Sinti und Roma e.V. Mannheim
Verweis auf Webseiten:
keine
Angehängte Dateien:
keine
Erfasst von Prof. Dr. Bettina Degner am 23.11.2020
Zuletzt geändert von Egon Flindt am 14.01.2021
    
Projekt-ID:777