Dissertation
Fak. 3 - Biologie

Wahrnehmung von Wildgänsen bei Kindern. Eine Fallstudie
Status:aktuell laufendes Vorhaben
Kurzinhalt:Zum Schutz biologischer Vielfalt gehört neben dem Schutz der Arten, der Lebensräume und des
Klimas auch die adäquate Bildung nachfolgender Generationen. Wie können Kinder und Jugendliche so
gebildet werden, dass sie im Erwachsenenalter effektiv dazu beitragen, die Vielfalt unseres
Planeten zu erhalten?
Diese Arbeit [vollständig anzeigen]
Ergebnis:Aus den Ergebnissen können schließlich Handlungsempfehlungen für Bildungskontexte abgeleitet
werden.
Projektdauer:01.12.2017 bis 01.12.2021
Mitarbeitende:

Simone Ehret

Verweise auf Webseiten:
Keine
Angehängte Dateien:
Keine
Erfasst von Simone Ehret am 08.07.2019
Zuletzt geändert von Simone Ehret am 08.07.2019
    
Projekt-ID:664