Informationen & Suchen

 
Publikation Nr. 430 - Details

Jäkel, L. (2005). Alltagspflanzen im Fokus - Botanisches Lernen in Zusammenhängen, Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule, 2005(3/54), 15-22.



Abstract
Pflanzen treffen wegen der "Plant blindness" (wandersee et al. 2001) bei Laien wie bei Biologen selbst auf nur geringes Interesse, wie Studien wiederholt nachweisen. Daher ist Unterricht darauf angewiesen, die Motivation der Lernenden durch Kontexte zu fördern, um zumindest situationale Interessiertheit hervorzurufen als Voraussetzung von Lernzuwächsen. Hier werden am Beispiel von Korbblütlern, Schmeeterlingsblütlern und Nachtschattengewächse solche das Interes


Attribute:
Sprache:
Art der Begutachtung: Peer Review(Double-blind peer review)
Print: Ja
Online: Nein
Datenmedium: Keine Angabe