Projekt
Fak. 1 - Sonderpädagogik - Sprachbehindertenpädagogik

Deutsch-französisches Kooperationsprojekt Bilinguale Sprachentwicklung: Kinder mit typischer Sprachentwicklung und Kinder mit einer Sprachentwicklungsstörung (Développement du langage bilingue: Enfants à développement typique et enfants avec troubles du langage; Bilingual Language Development: Typically Developing Children and Children with Language Impairment) DFG (Deutschland) und ANR (Frankreich) (DFG-ANR-Programm)
Status:abgeschlossen
Kurzinhalt:The situation of children growing up in multilingual settings is becoming more and more
frequent within the European Union, in general, and, specifically, in France and in Germany.
For many of these children, exposure to the national language begins with organized (pre-)
school, and therefore acquisition of this language has the status of [vollständig anzeigen]
Projektdauer:01.04.2013 bis 30.11.2016
Mitarbeitende:
Prof. Dr. Chilla, Solveig (Leitung) [',Profil,']

Prof. Dr. Cornelia Hamann (Leitung)

Prof. Dr. Monika Rothweiler (Leitung)

Frankreich:
Prof. Dr. Laurie Tuller (Leitung)
Prof. Dr. Philippe Prévost (Leitung)
Prof. Dr. Sandrine Ferré (Leitung)
Prof. Dr. Christophe dos Santos (Leitung)

Hilal San

Verweis auf Webseiten:
keine
Angehängte Dateien:
keine
Erfasst von Prof. Dr. Solveig Chilla am 29.04.2013
Zuletzt geändert von Prof. Dr. Chilla, Solveig am 11.12.2019
    
Projekt-ID:413