Projekt
Fak. 1 - Sonderpädagogik - Taubblinden-/Hörsehbehindertenpädagogik

Sehen und Hören: Studie zur Verbesserung der Diagnose und Förderung von Auffälligkeiten im Sehen und Hören bei Menschen mit geistiger bzw. komplexer Behinderung in Bayern
Status:aktuell laufendes Vorhaben
Kurzinhalt:Innerhalb der Erhebung der Prävalenz nicht identifizierter Hör-, Seh- und Hörsehbehinderung bei erwachsenen Menschen mit geistiger und komplexer Behinderung in Bayern wird eine Studie zur Verbesserung der Diagnose und Förderung von Auffälligkeiten im Sehen und Hören bei Menschen mit geistiger bzw. komplexer Behinderung [vollständig anzeigen]
titel:
(andere Sprache)
https://www.phhd-forschung.de/images/icon_hilfe.gif
Projektdauer:01.10.2021 bis 30.09.2024
Mitarbeitende:

Tabea Sadowski

In Zusammenarbeit mit:LMU München
Universität Hamburg
Blindeninstutsstiftung Würzburg
Verweis auf Webseiten:
keine
Angehängte Dateien:
keine
Erfasst von Prof. Dr. Andrea Wanka am 27.12.2021    
Projekt-ID:872